Home » Ortsbeirat 6 (page 3)

Ortsbeirat 6

Alles aus dem Ortsbeirat 6

Ortsbeirat 6, Antrag (OM) – Pläne zur neuen Kindertagesstätte im Sossenheimer Ortskern (Alt Sossenheim 19) vorstellen

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, die Pläne zur Errichtung einer Kindertagesstätte in den Räumlichkeiten des heutigen „Tedi“-Markts (Alt Sossenheim 19) über den Betreiber dem Ortsbeirat 6 vorlegen oder vorstellen zu lassen. Als Betreiber ist nach Angaben der Presse das Beratungs- und Verwaltungszentrum BVZ vorgesehen. Bei Vorstellung der Pläne soll auch die verkehrliche Anbindung berücksichtigt werden.   …

weiterlesen

Ortsbeirat 6, Antrag (V), Sossenheim: Wie ist der Stand zu dem Verkehrskonzept für das Gebiet zwischen Schaumburger Straße und Montabaurer Straße / Auf der Schanz und Siegener Straße?

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten dem Ortsbeirat 6 den Status bzgl. der Erstellung eines Verkehrskonzepts für das Gebiet zwischen Schaumburger Straße und Montabaurer Straße / Auf der Schanz und Siegener Straße mitzuteilen. Gemäß Stellungnahme des Magistrats vom 26.05.2014, ST 686 befand man sich im zu diesem Zeitpunkt bereits in einer ämterübergreifende Abstimmung, seitdem ist keine Information …

weiterlesen

Ortsbeirat 6, Antrag (OM), Kanalprobleme in Sossenheim nachhaltig lösen

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten Maßnahmen zu ergreifen, um ein Übertreten des Abwassers aus den Kanälen in dem Gebiet Dottenfeldstraße / Am Salusbach / Sossenheimer Riedstraße nachhaltig zu verhindern und so die wiederkehrenden Überschwemmungen des Spielplatzes „Am Salusbach“ und die damit verbundenen notwendigen Sanierungen zu vermeiden. Für den Fall, dass keine geeigneten Maßnahmen zur Vermeidung eines …

weiterlesen

Ortsbeirat 6, Antrag (OM), Sichere Rad- und Fußverkehrsführung zwischen Sossenheim-Nord und Eschborn gewährleisten

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, Dem Ortsbeirat 6 die aktuellen Planungen von Hessen Mobil bzgl. der Rad- und Fußverkehrsführung zwischen Sossenheim-Nord und Eschborn zu berichten, wie in dem Bericht des Magistrats B 591 vom 20.12.2013 zugesagt, weiter auf Hessen Mobil dahingehend einzuwirken, dass sowohl für den aktuellen Zustand, für die geplanten Bauzustände als auch für den …

weiterlesen

Ortsbeirat 6 (V), Antrag – Nied: Wie geht es weiter bei der Schaffung zusätzlicher Hortplätze als Inklusionsmodell auf dem Gelände der Panoramaschule?

Der Magistrat wird gebeten zu berichten, wie der Stand bzw.. das Ergebnis der Gespräche bzgl. einer geänderten Nutzung der Freiflächen auf dem Gelände der Panoramaschule ist. Diesbezügliche Gespräche wurden bereits in der Stellungnahme des Magistrats vom 21.03.2014, ST 420 angekündigt, seitdem ist keine Information mehr erfolgt. Begründung: Die Panoramaschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung in Nied verfügt über unbebaute / …

weiterlesen

Ortsbeirat 6 , Antrag (OM) – Konzept zur Entspannung der Parkplatzsituation in den Frankfurter Stadtteilen erstellen, beispielhaft für Sossenheim

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Der Magistrat wird gebeten, ein Konzept zur Entspannung der Parkplatzsituation für die Stadtteile Frankfurts am Beispiel Sossenheims zu erstellen und dem Ortsbeirat 6 vorzulegen. Das Konzept sollte neben Ansätzen zur Erweiterung des Parkraumangebots auch Ansätze zur Minderung der Parkraumnachfrage beinhalten. Die Lösungsansätze sollten nicht nur aufgezählt werden, vielmehr sollte dargestellt werden, wie sie auch verwirklicht …

weiterlesen

Sossenheimer Unterfeld vor Überschwemmung schützen – Antrag (OM) zu St 454 / OM 2106

Betreff: Sossenheimer Unterfeld vor Überschwemmungen schützen Vorgang: OM 2106/13 OBR 6; ST 454/14 Bereits im April 2013 hat der Ortsbeirat 6 mit OM 2106 den Magistrat gebeten, im Sossenheimer Unterfeld Maßnahmen zu ergreifen, die vor Überschwemmungen schützen und somit verhindern, dass es an den Häusern in der Siedlung „Im Mittleren Sand“ zu baulichen Schäden durch Niederschlagswasser kommt bzw. die Keller …

weiterlesen

Antrag (OA) Ortsbezirk 6: Plakate für Vereinsveranstaltungen

Der Ortsbeirat möge beschließen, der Magistrat wird aufgefordert, die Verfügung des Verkehrsdezernates zu revidieren und zur ursprünglichen und allseits bekannten Regelung für Plakatierungen der Vereinsveranstaltungen zurück zu kehren oder diese sogar zu verbessern. Begründung: Das Vekehrsdezernat hat verfügt, das Plakate nur noch genehmigt werden, wenn ein unmittelbares öffentliches Interesse besteht. Der Hinweis auf andere Werbemöglichkeiten wie Radio und Printmedien zeigt, …

weiterlesen

Antrag (OA) Ortsbezirk 6: Städtische Zuschüsse für Saalbau-Mieten

Der Ortsbeirat möge beschließen, die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten zu entscheiden, dass die derzeitige Verwendung der städtischen Zuschüsse für Anmietungen der Frankfurter Saalbauten besser und zielführender verwendet werden. – Die Zuschüsse sollen so hoch sein, dass eine Planungssicherheit für die Kultur- und Sportvereine über das gesamte Jahr besteht. – Wie sollen Vereine eine Veranstaltung mit einer ungeplanten Kostensteigerung von 20 Euro …

weiterlesen

Antrag: Regionaltangente West als regionales Gesamtprojekt planen und umsetzen

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen, der Magistrat wird gebeten, die Regionaltangente West (RTW) – wie bisher geplant – als Gesamtprojekt der Region zu entwickeln und umsetzen. Die RTW soll nicht allein zu einem Frankfurter Vorhaben werden, indem das Projekt in mehrere Planungsabschnitte mit einer Priorisierung des Abschnitts zwischen Höchst und dem Flughafen aufgeteilt wird.   Begründung: …

weiterlesen