Home » Ortsbeirat 6 » Anregung an den Magistrat: Smart-Markt im Sossenheimer Ortskern (Alt-Sossenheim 19) einrichten

Anregung an den Magistrat: Smart-Markt im Sossenheimer Ortskern (Alt-Sossenheim 19) einrichten

Der Ortsbeirat 6 möge beschließen:
Der Magistrat wird gebeten, in den Räumen der Liegenschaft Alt Sossenheim 19 einen von der Werkstatt Frankfurt betriebenen Smart-Markt einzurichten, um insbesondere für ältere und/oder bewegungseingeschränkte Menschen wieder eine Nahversorgung im Sossenheimer Ortskern sicherzustellen.

Begründung:
Im Sossenheimer Ortskern ist die Nahversorgungsstruktur sehr ausgedünnt. Auch in der Stellungnahme des Magistrats vom 09.07.2012, ST 1050 wird bestätigt, dass aufgrund der Randlage anderer Lebensmittelgeschäfte für ältere und/oder bewegungseingeschränkte Menschen keine ausreichende Nahversorgung mehr sichergestellt ist. Entsprechend käme der Sossenheimer Ortskern für die Einrichtung eines Smart-Marktes in Frage. Bislang konnten hierfür jedoch keine geeigneten Ladenflächen gefunden werden.
Nach neuesten Information wird demnächst die Liegenschaft Alt Sossenheim 19 frei. Deshalb bittet der Ortsbeirat 6 den Magistrat, die Räumlichkeiten zur Einrichtung eines Smart-Markts zu nutzen.

Die Vorlage wurde in der 18. Sitzung des OBR 6 am 19.02.2013 einstimmig beschlossen.

Check Also

Antrag (V) Alternative S-Bahnverbindung zwischen dem Frankfurter Westen und Frankfurt

Der Magistrat wird gebeten zu prüfen, ob zu dem bestehenden Angebot mit den S-Bahnlinien S1 …